Angebote

Hebammenhilfe in der Schwangerschaft

Persönliche Beratung
z.B. über Ernährung, Sport, Reisen; allgemeine Fragen zu Schwanger-
schaft und Geburt

Betreuung
bei körperlichen Beschwerden (Ischias oder Rückenschmerzen) und seelischen Problemen oder Geburtsbeginn, Steißlage-Behandlung durch z.B. Körperübungen und Moxa (asiat. Heilverfahren)
Hausbesuche sind jederzeit möglich

Mutterschaftsvorsorge
Kontrolle der Gebärmutter zur Wehentätigkeit
Blutdruckmessung
Urinuntersuchung
Herztonüberwachung mit CTG

Moxatherapie
Wendungen von Beckenendlagen

Die Hebamme erfüllt ihre persönlichen Wünsche und begleitet Sie während der Schwangerschaft.

Hebammenhilfe im Wochenbett
Die HEBAMMENBESUCHE nach der Geburt umfassen:

Kontrolle des kindlichen Wohls
Anleitung und Tips beim Stillen
Nabelpflege
Überwachung der Neugeborenengelbsucht
Allgemeine Pflege des Kindes

Untersuchung der Mutter
Nahtkontrolle
Stand der Gebärmutte
Hilfe bei Verhärtung der Brust
Wochenbettgymnastik

Die Akupunktursprechstunde

in der Schwangerschaft:
hilft bei Schwangerschaftsbeschwerden, kann bei Beckenendlagen die Drehung des Kindes begünstigen

in der Geburtsvorbereitung:
verkürzt die Geburt, begünstigt den Geburtsverlauf, lindert den Geburtsschmerz

nach der Entbindung des Kindes:
beschleunigt die Lösung des Mutterkuchens, verringert den Blutverlust nach der Geburt

im Wochenbett:
fördert auf natürliche Weise die Milchbildung sowie die Rückbildung der Gebärmutter,
hilft bei Stillschwierigkeiten

zusätzlich besteht die Möglichkeit der:
Bachblüten-Beratung
homöopathische Begleitung